15.4.Haldentour,quer durch den Pott : Rheinorangebis Osthalde – Nachwort

Osthalde Ahlen

 

Die Tour ist vorbei, knapp 180Km mit ca 1400Hm,über 15  große und kleine Halden, die noch heute an die Blütezeit von Kohle und Stahl erinnern.Mittlerweile ist unser Revier ziemlich grün geworden und somit war mit einem 70%Anteil von Trassen,Trails und Waldautobahnen zu rechnen,was für die Region schon recht erstaunlich ist.Fazit des Ganzen es kam bei allen Teilnehmern der 9,5 stundenlangen Tour keine Langeweile auf und um das Ruhrgebiet mit dem Rad  zu durchfahren bestimmt eine interessante Alternative.

Ein Video über die gefahrene Strecke findet Ihr hier.

 

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.